Feed auf
Postings
Kommentare

Kategorie-Archiv für 'Südostasien'

23. – 30. Juni 2011
Unsere Gefühle, die kurz vor Abflug aus Indonesien durch unsere Köpfe schießen, sind nicht ganz einfach zu deuten. Wir können es kaum abwarten, wieder in Auckland zu landen und die vertrauten Straßen im Stadtteil Mount Eden langzulaufen. Und trotzdem ist es nicht so ganz einfach. Ich glaube, wir konnten Indonesien einfach […]

Gesamtes Posting lesen »

Unterwegs mit Luisa

5.6.-22.6.2011
Als wir auf Lombok ankamen und Geist und Körper realisiert hatte, dass die Strapazen der actionreichen letzten Tage wirklich vorbei waren, kam auch gleich die Quittung in Form einer saftigen Erkältung für Kathi. Bei gefühlten 30°C und 90% Luftfeuchtigkeit macht das auch so richtig Spaß, kann ich sagen :oD (Getoppt wurde dieser Spaß nur von […]

Gesamtes Posting lesen »

Rauch und Schwefel

Wow, die Zeit fliegt nur so dahin und es ist höchste Zeit für einen neuen Blogeintrag!
Nachdem wir von Kalimantan wieder in Surabaya / Java angekommen sind, brauchten wir erstmal 2 Tage in der Zivilisation um uns an selbige zu gewöhnen und neue Pläne zu schmieden. Von Surabaya sind wir dann gen Osten aufgebrochen. Erster Stop […]

Gesamtes Posting lesen »

Affentheater im Dschungel

29.05. – 31.05.11
Hier sitzen wir nun mit leichten Gleichgewichtsstörungen am Flughafen in Pangkalan Bun und warten auf unseren Rückflug nach Surabaya.  Die letzten 3 Tage haben wir an Bord eines Hausboots verbracht und unsere Körper haben sich wohl noch nicht an festen Boden unter den Füßen gewöhnt -> es schwankt alles noch ganz schön :-)
Aber […]

Gesamtes Posting lesen »

Venedig des Ostens

… raus aus dem Alltag, raus aus der bekannten Umwelt…Zeit für ein neues Abenteuer

Am Montag nacht um 2 Uhr ging es los! Royal Brunei Air ist trotz exzellentem Service nicht sonderlich bekannt, sodass jeder von uns so glücklich war eine Sitzreihe für sich allein zu haben und wir nahezu den gesamten Flug schlafen konnten. In […]

Gesamtes Posting lesen »

10.-17.01.2011
Als Chris vom Elefantencamp wiederkam, sind wir am nächsten Morgen auf unseren Roadtrip aufgebrochen: Eine Tour durch den hohen Norden Thailands von Chiang Mai über Mae Hong Son im Westen, Mae Sai und das Goldene Dreieck im Norden bis nach Phu Chi Fa an die Grenze zu Laos. Natürlich haben wir nicht die Highways genommen, […]

Gesamtes Posting lesen »

8.-9.01.2011

Wie Kathi ja schon erwähnte, hatte ich für 14 Tage einen Mietwagen besorgt, um das Abenteuer „Autofahren in Thailand“ auch persönlich so richtig live und in Farbe erleben zu können. Leider hatte mich eine kleine Lebensmittelvergiftung 5 Tage in der Umgebung von Chiang Mai gehalten, so dass ich von dieser Zeit wenig zu berichten habe, […]

Gesamtes Posting lesen »

So viele tolle Massagen, die wir bekommen hatten…. das weckte bei mir natürlich den Wunsch nach „sowas will ich auch lernen!“ und somit beschloss ich kurzfristig, meinen Aufenthalt in Chiangmai um eine Woche zu verlängern (und Christian somit wohl schon mal alleine auf Erkundungsreise in den Norden zu schicken). Nach einigen Recherchen im Internet fand […]

Gesamtes Posting lesen »

Die schwimmenden Dörfer

Direkt nach dem Sonnenaufgang in Angkor Wat, den Menschenmassen und dem Gefühl vom Tourismus erdrückt zu werden, hatten wir genug von den Tempeln und wollte nur noch raus aufs Land.
Auf Mr. Wet war mal wieder Verlass, lass uns doch zu den „Schwimmenden Dörfern“ fahren, meinte er. Das war überhaupt die  Idee, da wollte ich eigentlich […]

Gesamtes Posting lesen »

25.12.2010 – 27.12.2010

Viel hatte ich im Vorfeld über Angkor Wat gehört. Riesig sei es, unvorstellbar wenn man es nicht gesehen habe. Die Superlativen überschlugen sich… Tomb Raider wurde ja in den Tempel-Anlagen gedreht. Die Vorfreude war riesig!
Am ersten Weihnachtstag klingelte dann nach 2 1/2 Stunden Schlaf um 4:00 der Wecker. Sonnenaufgang in Angkor Wat! Rein […]

Gesamtes Posting lesen »

Ältere Postings »