Feed auf
Postings
Kommentare

Kategorie-Archiv für 'Thailand'

10.-17.01.2011
Als Chris vom Elefantencamp wiederkam, sind wir am nächsten Morgen auf unseren Roadtrip aufgebrochen: Eine Tour durch den hohen Norden Thailands von Chiang Mai über Mae Hong Son im Westen, Mae Sai und das Goldene Dreieck im Norden bis nach Phu Chi Fa an die Grenze zu Laos. Natürlich haben wir nicht die Highways genommen, […]

Gesamtes Posting lesen »

8.-9.01.2011

Wie Kathi ja schon erwähnte, hatte ich für 14 Tage einen Mietwagen besorgt, um das Abenteuer „Autofahren in Thailand“ auch persönlich so richtig live und in Farbe erleben zu können. Leider hatte mich eine kleine Lebensmittelvergiftung 5 Tage in der Umgebung von Chiang Mai gehalten, so dass ich von dieser Zeit wenig zu berichten habe, […]

Gesamtes Posting lesen »

So viele tolle Massagen, die wir bekommen hatten…. das weckte bei mir natürlich den Wunsch nach „sowas will ich auch lernen!“ und somit beschloss ich kurzfristig, meinen Aufenthalt in Chiangmai um eine Woche zu verlängern (und Christian somit wohl schon mal alleine auf Erkundungsreise in den Norden zu schicken). Nach einigen Recherchen im Internet fand […]

Gesamtes Posting lesen »

Lange ist es her das wir uns gemeldet haben, da wir in der Zwischenzeit keine Internetmöglichkeiten hatten. Deswegen gibt es heute einige Updates hier, also fangen wir mal mit dem Marathon an :-)
Die Zeit auf Koh Hai verging wie im Flug und es gibt eigentlich nicht sehr viel zu berichten, da Kathi mit Erkältung flach […]

Gesamtes Posting lesen »

Sonntag der 12.12.2010
0:30 Uhr: fast fertig gepackt. die Angst vor Verschlafen siegt und wir gehen nach einem letzten Abschiedsbier und Abschiedscocktail ins Bett mit der Sorge im Sinn, ob unsere abgegebene Wäsche wohl noch pünktlich zu unserer Abfahrt wenigstens so etwas ähnliches wie trocken (oder überhaupt) zurück kommt. Wirklich alles gepackt? check. wenigstens die Kameras […]

Gesamtes Posting lesen »

Paradies im Monsun

Nach einer sehr schlaglochhaltigen Reise über 4 Stunden in einem Minibus unter Missachtung jeglicher Geschwindigkeits-und Verkehrsregeln (sofern es welche gab) nahmen wir ein Speedboot von Satun zur kleinen Insel Koh Lipe – eine Insel die so klein ist, dass man sie in gut einer Stunde umlaufen könnte (sofern man nicht im Schlamm stecken bleibt). Da […]

Gesamtes Posting lesen »

One night in Krabi

So,
wir sind gut in Thailand gelandet, wobei gut relativ ist, also British Airways kann ich einem Fernreisenden mit Bandscheibenleiden nicht empfehlen :oS
Um uns besser an die Hitze gewöhnen zu können, haben wir die erste Nacht etwa eine halbe Stunde außerhalb der südthailändischen Stadt Krabi in den Bergen in einem kleinen Resort geschlafen. Wunderschön mit ner […]

Gesamtes Posting lesen »